Mittwoch, 1. Juli 2020

Bundesprogramm „Ausbildungsplätze sichern“ – Beantragen Sie jetzt Ihre Ausbildungsprämie

Die Bundesregierung unterstützt mit dem Bundesprogramm „Ausbildungsplätze sichern“ ausbildende Betriebe (KMU´bis 249 MA) in der aktuell schwierigen Situation. Mit dem Programm sollen Betriebe dazu motiviert werden, ihr Ausbildungsangebot aufrecht zu erhalten und ggfls. auszuweiten.

Die finanziellen Anreize, in Form von z. B. eine Ausbildungsprämie, sind außerordentlich attraktiv.


Sollten Sie Anspruchsberechtigt sein, dann sollten Sie sich diese Prämie nicht entgehen lassen und auch dazu nutzen, Ihre Ausbildung und Ihren Ausbildungsbetrieb attraktiver machen!

Wie? Ganz einfach! Nutzen Sie einen Teil der Prämie, um z. B. in ein „Teamtraining“ zum Ausbildungsbeginn zu investieren, um gleich zu Beginn der Ausbildung Ihren neuen Azubis kennen zu lernen und schnell zu integrieren.

Oder Sie nutzen die Seminarreihe „Power-Azubi-Schmiede“, um von Anfang an Ihre Azubis in den Kompetenzfeldern „Sozialkompetenz“, „Kommunikation“, „Teamfähigkeit“ und „Problemlösungsstrategien“ fit zu machen. Davon profitiert Ihr gesamter Betrieb.

Oder investieren Sie in unsere „Train the Ausbilder“-Seminarreihe, um Ihre Ausbildungsbeauftragten noch besser zu qualifizieren und somit die Ausbildungsqualität und am Ende die Übernahmequote zu steigern.

Detaillierte Informationen zum Förderprogramm, insbesondere zu den Förderkriterien, finden Sie auf der Internetseite des Bundesministeriums für Bildung und Forschung. Über diesen Link gelangen Sie auf die Informationsseite des Ministeriums. Oder Sie sprechen uns direkt an - und wir erläutern Ihnen das Programm im Detail.

Ich freue mich auf Ihre E-Mail an info@fokus-azubi.de.

Herzliche Grüße, Ihr Stephan Eckert

 

 

 


Keine Kommentare:

Kommentar posten