Für Ausbilder

Train the Ausbilder-Konzept:

In fünf eintägigen Bausteinen werden Ihren Ausbildern Kompetenzen vermittelt, welche die moderne und nachhaltige Ausbildung der Auszubildenden in Ihrem Betrieb unterstützt.

Diese Ausbildung hat folgende Lernziele:
  • Die Ausbildungsverantwortlichen verstehen, dass Kommunikation kein Selbstläufer ist. Sie erkennen die Ursachen für Missverständnisse und können daraus lösungs­orientierte Maßnahmen für die zu betreuenden Azubis entwickeln.
  • Die Ausbildungsverantwortlichen erkennen die Notwendigkeit regelmäßiger Vier-Augen-Gespräche. Sie sind in der Lage, mit ihren Auszubildenden wertschätzende, effiziente Gespräche zu führen, in denen die Weiterentwicklung der sozialen Kompetenzen der Azubis unterstützt und gefördert wird.
  • Die Ausbildungsverantwortlichen erkennen, dass die Bedürfnisse von Azubi zu Azubi unterschiedlich sind. Anhand des DISG-Modells sind sie in der Lage, Unterschiedlichkeiten zu erkennen und darauf das eigene Verhalten bedarfsgerecht einzustellen.
  • Die Ausbildungsverantwortlichen erfahren die Grundlagen des erfahrungsorientierten Lernens und können daraus eigene Projekte zur Unterstützung der Auszubildenden entwickeln.
  • Die Ausbildungsverantwortlichen erkennen die Auslöser von Konflikten und können frühzeitig deeskalierend eingreifen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen